Infectious_bronchitis_virus

Die wunderbare Welt der Viren

Virus, lateinisch: Gift, Schleim

Jede Lebensform trägt eigene Virenarten mit sich. Um 2020 sind circa 1.8 Millionen Lebensformen erforscht. Da im Feld der Archeen, Bakterien und Pilze ständig neue Arten entdeckt werden, ist es möglich, dass es bis zu 1 Billion biologische Arten gibt.

Dr. Colin Carlson von der Georgetown University berechnet auf circa 6 Millionen geschätzte Insektenarten ungefähr 1,67 Millionen Virusarten. Schätzungen über die Anzahl von Insektenarten aus dem Jahr 2018 finden sich hier.

Viren sind hochspezialisierte Nukleinsäuremoleküle, die man sich wie DNA- oder RNA- „Schadcode“ vorstellen kann. (eine sehr ambitionierte Metapher.)

Eine kleine Übersicht über die wunderbare Welt der Viren findet sich hier (en).

Quelle: Bild Infectious_bronchitis_virus, US Government, Public Domain